Absolvierte Fort- und Weiterbildungen

Fortbildungen Hebammentätigkeit und Ernährungsberatung:

2013:

  • Indische Babymassage nach Leboyer
  • Training Postnatal – Rückbildungsgymnastik unter ganzheitlichen Aspekten
  • Notfälle und Erkrankungen in Schwangerschaft und Wochenbett
  • Erfolgreich im Beruf – Ich mache mich selbstständig
  • Abrechnungsmöglichkeiten in der Ernährungsmedizinischen Praxis
  • Von der Beikost zur optimierten Mischkost – aktuelle Empfehlungen und ihre wissenschaftlichen Hintergründe

2014:

  • Anatomie der weiblichen Brust und die Physiologie der Laktation
  • Individuelle Beikost
  • Nährstoffsubstitution und Nahrungsergänzungsmittel in der Schwangerschaft
  • Betreuung von Frauen mit Risikoschwangerschaft
  • Ernährung und Immunologie
  • Systemische Ernährungsberatung
  • Fütterstörungen bei Säuglingen und Kleinkindern
  • DGE Expert für die Ernährungsberatung

2015:

  • Folsäure und andere Vitamine: Genügt eine gute Ernährung?
  • Einführung eines Qualitätsmanagementsystems
  • CTG-Fortbildung für Hebammen
  • Reanimation / Erste Hilfe Mutter und Neugeborene
  • Screening auf Gestationsdiabetes
  • SAFARIKIDS-Kursleiterinnen
  • Frühkindliche Geschmacksprägung – wie ist das möglich?
  • Zusätzliche Nährstoffe bei Kindern – notwendig oder überflüssig
  • Nahrungsmittelallergien bei Kindern
  • Geschmackspräferenzen von Kindern: Entwicklung und Schulung für eine ausgewogene Ernährung
  • Trink- und Getränkeempfehlungen für Kinder und Jugendliche
  • Kita – und Schulverpflegung – Wunsch und Wirklichkeit
  • Ernährungstherapie von Kindern mit Stoffwechselstörungen am Beispiel von Phenylketonurie, Harnstoffzyklusdefekten, Galaktosämie und Glukosetransportdefekt
  • Apps in der Ernährungsmedizin

2016

  • Kursleiterschulung SAFARIKIDS FitFood
  • Schulterdystokie – logistische Herausforderung
  • Der plötzliche Kindstod – Risikofaktoren und Kontroversen
  • Vorteile zum Tragen kommen lassen
  • Das späte Wochenbett: Neuorientierung braucht Zeit
  • Geburtsmodus und Allergien – Wie „lernt“ das Immunsystem?
  • Wenn die frühen Reflexe andauern
  • Unbequem sein!
  • Stillen von Frühgeborenen:…mit Ruhe und Gemütlichkeit
  • Biologische Rhythmen und Schlafstörungen
  • Wie viel Bewegung braucht die Geburtsvorbereitung?
  • Peripartale psychische Störungen: Vielfältig und komplex
  • Schreiende Babys, müde Mütter – Wege aus dem Teufelskreis
  • Der ideale Dritte
  • Infektionsscreening in der Schwangerschaft

 

2017

  • Dokumentation und Haftung
  • CTG-Beurteilung nach aktuellen Kriterien
  • VFED-Kongress Aachen
  • Adipositas: Gesundheitsrisiko für Mutter und Kind
  • Notfälle im häuslichen Wochenbett – die Mutter
  • Im Notfall helfen (Erste Hilfe)

 

2018

  • Kartoffeln und Getreide
  • Chronisch entzündliche Erkrankungen
  • Neue Ernährungsrichtlinien für Säuglinge I und II
  • Stillmanagement im frühen Wochenbett
  • Notfälle im häuslichen Wochenbett – der Säugling
  • Hygiene in der Hebammentasche
  • Hebammen in der Schwangerenvorsorge
  • Ernährung und Reanimation
  • VFED-Kongress Aachen
  • Workshop Genießen macht Spaß-Genussvoll erfolgreich in der Ernährungsberatung
  • Esstörungen in der Ernährungstherapie-ein Grenzgebiet (Basisseminar)
  • Esstörungen in der Ernährungstherapie-ein Grenzgebiet (Aufbauseminar)